Zum Inhalt springen


Lerntipps - Lerntipps für Schule & Studium


Schule Vorbereitung: 8 Tipps für den ersten Tag in der Schule

Für einige hat die Schule auch schon wieder begonnen, für andere Schüler geht es in den nächsten Tagen wieder los. Die Freude auf die Schule ist wohl je Kind unterschiedlich. Die eine freut sich mehr auf die Schule und auf ein Wiedersehen mit den Freunden, andere hingegen freuen sich überhaupt nicht. Wie kann bzw. sollte sich ein Kind auf die Schule vorbereiten, damit es zumindest „psychisch“ bestens vorbereitet ist? Nun es gibt hier ein paar gute Tipps, welche man berücksichtigen sollte um sich optimal auf die Schule vorzubereiten.

  1. Alte Schulsache aussortieren, Platz für die neuen Schulsachen schaffen
  2. Neue Fächer, neue Ordnungssysteme für das neue Schuljahr schaffen
  3. Federschachtel durchsuchen, erneuern, zusätzliche neue Dinge dafür kaufen
  4. Mit sanftem Lernen beginnen. Die Kleinen sollten ein wenig rechnen und schreiben, die Größeren dürfen schon Vokabel sich ansehen oder einen längeren Aufsatz schreiben, bzw. die letzten Rechnungen in Mathematik sich nochmals ansehen
  5. Strukturierung des Tages: Die Ferienzeit ist vorbei. Regelmäßiges schlafen gehen sollte wieder gelernt werden
  6. Das Computer spielen, Fernsehen und andere liebgewonnene Freizeitgewohnheiten sollten wieder an den Schulrhythmus angepasst werden
  7. Am letzten Tag vor dem Beginn der Schule sollte alles fix vorbereitet sein für den ersten Tag an der Schule, damit nicht am nächsten Tag in der Früh die große Panik ausbricht
  8. Motivieren Sie das Kind für die Schule!

Mit diesen 8 Tipps sollte es ein leichtes sich für die Schule vorzubereiten!

« Geographie mit dem Reisekatalog? – Schulsachen zu teuer? Fratz gibt Tipps »

Info:
Schule Vorbereitung: 8 Tipps für den ersten Tag in der Schule ist Beitrag Nr. 496
Autor:
Admin von hier am 7. September 2010 um 07:09
Category:
Allgemeines
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,  
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment