Zum Inhalt springen


Lerntipps - Lerntipps für Schule & Studium


14. Januar 2009

Lernen mit Podcasts – die Zukunft des Lernens?

Podcasting, als Teil der Web-2.0-Kultur entpuppt sich als ideale Lernmethode, vor allem für auditive Lerntypen. Im Bereich eLearning werden zunehmend mehr Podcasts produziert und den Lernenden zur Verfügung gestellt.

Worum geht es da genau?

Podcasting ist eine Wortkreation, ein sogenanntes Kofferwort, welche sich aus dem Wortteil „pod“ (von ipod, Apples MP3-Player) und „cast“ (von Broadcasting/Rundruf) zusammensetzt. Es handelt sich hierbei um Audiodateien, welche über das Internet angeboten werden. 

Podcasts als Lernunterstützung?

Podcasts können tatsächlich Inhalte und Informationen gezielt vermitteln. Viele Vorteile sind mit den einfach handhabbaren Audiodateien verbunden. Man kann seinen Lernstoff praktisch immer bei sich führen und wiederholen, ob in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Wartezimmer des Arztes oder auch gemütlich im Bett.

Wenn auch du nun Lust bekommen hast, das Lernen mit Podcasts zu probieren, dann schau doch auf folgenden Websites zum Thema Englisch vorbei:

Ich wünsche dir viel Spaß und würde mich freuen, wenn du mir berichtest, wie dir die einzelnen Podcasts gefallen haben.